aktuell
terragrafie
projekte
stromboli
jallikattu
vulkane
sumatra
segantini
puja
maka wakan
menabe
mission
london - paris
reis
arles (van gogh)
rarámuri
pirosmani
europa
songlines
terroir
shoa
sinai
eisfeuer
go west
amazonas
kailas
afrika
aotearoa
london
amberger gelb
wein
salz
l'ocre
elefanten im schnee
todesstreifen
das konzept
die terragrafien
die schatten
die grenze
das essay
die wörter
das buch
die edition
das werk
die kiste
die unikate
atlantis
dresden
værøy
terra di siena
die alpen
die berliner mauer
99 fotografien
installationen
ausstellungen
bücher
editionen
texte
galerien
links
vita
kontakt - impressum

berliner mauer - todesstreifen - das werk
Eine Holzkiste mit 29 Original-Terragrafien im Format 79 x 77 cm,
gedruckt mit ERDE aus dem Todesstreifen der Berliner Mauer auf Zerkall-Bütten
350 g.
Der Kistendeckel besteht aus Resten von Munitionskisten der Sowjetarmee; die Kiste enthält eine Fotodokumentation, eine Karte der Fundstellen, eine Elementaranalyse der einzelnen Erden und die Namen der Opfer der Berliner Mauer.
Erschienen 1992 in einer Auflage von 29 Blatt für Blatt signierten und numerierten Exemplaren.
8.500 EUR
Einzelbild 500 EUR
mit Rahmen 700 EUR
Berliner Mauer - TODESSTREIFEN, 1990 - 1992,
verschiedene Terragrafie-Unikate auf Zerkall-Bütten 350 g im Format
79 x 77 cm
Einzelblatt 600 EUR
Einzelblatt mit Rahmen 800 EUR
Berliner Mauer - TODESSTREIFEN, 1990 - 1992,
eine Tafel mit 29 Terragrafien je 10,5 x 10,5 cm auf Zerkall-Bütten 350 g, mit Rahmen 80 x 85 cm, Auflage 15 Exemplare
Preis 660 EUR